Fenstergarten und Kinderlachen

Knapp vor Semesterschluss noch rasch ein Nachmittagsbasteltermin mit meinen Kleinen in der Volksschule. Wir möchten sie alleine tun lassen in diesen knapp fünfzig Minuten. Mehl und Maizena und Salz abmessen, vermischen, Wasser und Öl dazu. Und dann rühren. Rühren. Kneten mit einem immer heißer werdenden Mixer. Fertig ist der Salzteig. Aus der anfänglichen Kleingruppe wird eine immer größere. Langsam spricht sich herum, dass wir jeden Mittwoch da sind. „Darf ich mitmachen, was machst du, wann machen wir…“. Okay. Einverstanden. Rein in die Maljacken und mitangepackt.

Kleine Fingerhände kneten und schlagen und drücken den Salzteig. Mit echter Kraft und mit Ausdauer. Ach tut das gut, den Kindern zuzusehen! Alle gemeinsam bearbeiten wir die zwei Kilogramm Teig. Stöhnen und Ächzen. Aber der Teig braucht unsere Körperwärme, damit er schön geschmeidig wird. Scheinbar schmeckt er auch, er muss gekostet werden. Nun ja. So macht mensch Erfahrungen.

Die ersten trauen sich was zu formen. Genau der richtige Zeitpunkt, um die gesammelten Plastikkistchen einzupacken. Erstaunlich behände drücken die Kinder die Masse vorsichtig an den Boden und die Wände des Gefäßes. All die Werbeaufdrucke verschwinden hinter Salzteig. Mit den Salzteigresten wird dann weit über die Zeit hinaus hemmungslos frei geformt. Es ist ein Vergnügen. Eine ganze Schneckenkolonie entsteht. Ich kann die Keimlinge schon sehen, die aus den bemalten Gefäßen emporwachsen werden. Schnecken passen da perfekt dazu! Fenstergarten goes Schneckenrestaurant 😀

Danke Harry für das geborgte Equipment und Karin für die Materialspenden für den Raum. Die ersten Upcyclingkunstgegenstände sind euch gewiss 😀

 

Ein Kommentar zu „Fenstergarten und Kinderlachen

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: