Nass und trocken

Schafwolle ist ein feines Material. Weich. Nachwachsend. Wärmend. In den Naturfarben genauso schön wie gefärbt. In meinem Filzbuch steht, dass es möglicherweise ein Zufall war, dass Menschen das Filzen entdeckt haben. Wie so oft wird schon was Wahres dran sein. Heute ist Filzen eine anerkannte Technik, die von der Gebrauchskunst aller Traditionen bis tief in die Kunst hinein reicht.

Wir waren eine ganz schön große Truppe heute. Nun wissen wir, dass die Gruppen auf sechs Menschen zu beschränken sind, solange wir herinnen arbeiten. Die mitgebrachten Schätze reichten vollkommen aus, um uns heute in Trocken- und Nassfilztechnik zu versuchen. Danke Maria Regina, dass du mit Engelsgeduld immer und immer wieder erklärt hast, wie die Schritte gehen. Ob Filzfee, Märchenengel oder Blüte, wir kamen heute alle auf unsere Kosten. Sogar eine riesige Filzbiene ist entstanden, die sich von einer ansehnlichen Tarantel sehr rasch in eine eindeutig zuordenbare Honigsammlerin verwandelte. Schon verblüffend, was mit ein paar Pfeifenputzern, Wolle und Filznadeln so alles hergestellt werden kann. Es gab übrigens keine einzige Stichverletzung, jihaaa!

Das Nassfilzen hat wieder eine ganz andere Qualität. Heißes Wasser, Seife und dann körperliches Arbeiten, um die Fasern dazu zu bringen, sich miteinander zu verhackeln. Auch hier gibt es ganz klar Handgriffe und Streicheleinheiten bis Massagegriffe zu erlernen und auszuprobieren. Der Lohn waren kunterbunte Riesenblüten, die ersten gefilzten Schnüre und zwei von Kinderhand gefertigte Bälle. Wichtig ist am Ende das Essigbad, um die Lauge zu neutralisieren. Das steht mir heute noch bevor.

Wie es weitergeht? Es wird zwei Gruppen geben, die ohne Anleitung weiter tun. Es gibt ausreichend Literatur und Expertenwissen in der Gruppe. Eine Puppen- und Trockenfilzgruppe trifft sich im März in Wolfsberg und eine Nassfilzgruppe hier in Der.Raum oder im Moorquell. Unsere asylwerbenden Frauen haben es ganz offensichtlich nicht geschafft, die Kinder zu versorgen, wir werden also zu ihnen fahren müssen, wenn wir sie einbinden wollen.

Termine senden wir rechtzeitig aus, die Plätze sind beschränkt. Bitte direkt hier in Der.Raum nachfragen oder besucht uns auf facebook.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: