public and more

Osterferien. Zumindest für unseren Jüngsten. Weil sich grad so viel bewegt rund um uns, heute ein paar kurze Zeilen.

Der pensionierte Keramiker und Kunsthandwerker Walter Wondrak aus Wien ist seit zwei Wochen tageweise im Moorquell und richtet sich mit einer Keramikwerkstatt dort ein. Das Interesse der Bewohner ist ziemlich groß. Auch Österreicher finden den Weg und scherzen mit den Kindern, denen es der Ton naturgemäß besonders angetan hat. Am Samstag beim Osterfeuer wandern jene Kunstwerke, die die Vorbrände gut überstanden haben, direkt in die Glut. Es sind Fliesen dabei, Schüsseln und Töpfe. Und natürlich Pizza und Co. Kinderlieblinssachen eben.

Michaela Auer von der Kleinen Zeitung interessierte sich für unsere Initiative und besuchte uns im Moorquell. Der feine Artikel ist gestern am Sonntag erschienen und hier in der Kleinen Zeitung nachzulesen. Ganz herzlichen Dank!

Diese Woche geht es wieder in die Nähwerkstatt im Moorquell. Und heute Abend trifft sich die wachsende und permakulturelle Communitiy für Tiny Houses im Feldkirchner KunstRaum. Keine Vorkenntnisse nötig, wohl aber euer Feuer, eure Ideen und eure Begeisterung. Wir wissen nun, was wir hier vor Ort für die nächsten Jahre brauchen. Und halten euch auf dem Laufenden.

Meldet euch gerne wenn ihr Fragen habt, wir sind telefonisch und via e-mail, whatsapp, messenger oder sms erreichbar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: