Buch.Raum

Flora Botterblom

Flora Botterblom
Die Wunderpepperoni
Band 1
von Astrid Göpfrich
Verlag Magellan, 2019
ab 9 Jahren
ISBN 978-3-7348-4140-8
206 Seiten

Wenn der Großvater schon Hayzinthus Botterblom heißt. Die Schwester eine angehende Gärntnerin ist. Und der Vorname Flora wohl auch auf Blumen hindeutet, dann sollte man wenigstens ein bisschen mit der Liebe zum Garten gesegnet sein. Ist Flora aber nicht. Sie will Abenteuer erleben. So wie ihre Großmutter Olivia, die zwar auch gärtnerte, aber Fliegerin war.  Mit einem Gürteltier auf den Tragflächen. Dieses Gürteltier heißt übrigens Gisbert. Und spricht in Menschensprache, seitdem er von einer speziellen Pfefferoni gegessen hat. Eine Pfefferoni, die es eigentlich gar nicht geben dürfte. Weil – da ein gut gehegtes Familiengeheimnis dahinter steckt. Und Flora entdecken wird, dass Gärntnern alles andere als langweilig sein kann, wenn es um gestohlene Samen, böse Nachbarn und einen Dünger geht, der Pflanzen… Doch lest selbst. Ein sehr vergnügliches Buch mit einer starken Mädchenfigur, die nicht nur sanft und brav daher kommt. Sondern ganz schön selbstbewusst. Und mutig. Und irgendwann entdeckt, dass Garten und Abenteuer durchaus zusammen passen können. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.