Buch.Raum

Sturmwächter

Sturmwächter
Das Geheimnis von Arranmore
von Catherine Doyle
Verlag Oetinger, 2019
ab 10 Jahren
ISBN 978-3-96052-101-3
380 Seiten

Mögt ihr irische Magie? Ich liebe sie. Das hier ist ein magisches Jugendbuch nach meinem Geschmack. Voll mit all den Bildern einer irischen Insel, direkt am Meer, sturmumtost, regnerisch und nebelig und mit Raben und äußerst interessanten Gestalten. Fionn darf zum ersten Mal mit auf diese Insel, von der in seiner Familie nur geschwiegen wird. Der Großvater, ein ganz besonderer Kerzenzieher, hütet ein Geheimnis und spielt eine Rolle dabei, die Inselbewohner vor einer dunklen Macht unter der Insel zu beschützen. Fionn’s ältere Schwester Tara ist viel zu beschäftigt mit ihrem Verliebtsein in Bartley und benimmt sich äußerst zickig. Keine gute Basis dafür, sich ihr mit seinen magischen Erfahrungen anzuvertrauen, die Fionn ein bisschen überfordern. Glücklicherweise gibt es den Großvater. Soll Fionn wirklich der neue Sturmhüter der Insel werden? Und was hat das alles mit Bartley und seiner keifenden Großmutter zu tun? Großartigerweise endet dieser erste Band so, dass man hoffen kann, es gibt demnächst eine Fortsetzung der irischen Buchautorin. Uns hat die Geschichte jetzt nämlich gepackt. Und wir würden gern wissen, wie es Fionn mit seiner Magie weiter ergeht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.