Buch.Raum

Peter in Gefahr

Peter in Gefahr

Mut und Hoffnung im zweiten Weltkrieg

von Helen Bate

ab 7

Moritz Verlag, 2019

48 Seiten

ISBN 9783895653735

 

Das comicartige Layout des Buches nimmt ihm ein wenig die Schärfe und Tragik der wahren Geschichte des sechsjährigen Peter, der im zweiten Weltkrieg in Budapest aufwächst. Alles in seiner Welt dreht sich um die Eltern, das heißgeliebte Kindermädchen Rosa, um Knöpfefußball und Schlittenfahren. Den Kriegsausbruch bekommt der Zwerg hautnah mit. Rosa muss die Familie verlassen, Bomben fallen auf Budapest, die Familie taucht in Verstecken unter. Nur mit viel Glück entgeht sie der totalen Vernichtung durch die Nationalsozialisten und russische Besatzer. Diese Zeit ist für Peter angefüllt mit Angst, Frieren, Langeweile, Hunger. Und erstaunlichen Menschen, die seiner Familie helfen, nicht entdeckt und abgeholt zu werden. Beklemmend. Und nötig wie selten zuvor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.