Heimkehr. Und es geht weiter.

Kein Auto heute. Und es schüttet wie aus Kübeln. Absagen des Deutschkurses? Das geht nicht. Es warten zu viele Menschen. Das örtliche Taxiunternehmen freut sich auch über Einnahmen. Die heutige Deutschstunde ist für die syrische und die kurdische Familie eher unruhig. Dauernd läutet das Telefon. „Seid ihr sicher, dass ich heute komme?“ Beruhigendes arabisches Gemurmel,... Weiterlesen →

Körbe und Kürbissuppe

Walter Friedl aus der Steiermark kommt, um mit uns Körbe zu binden! Heute lernen unsere syrischen Freunde Adnan und Lamis unsere Freunde und Bekannten aus Österreich kennen. Wir sind aufgeregt, wie das werden wird. Der neue geschotterte Parkplatz vorm Haus nimmt die Teilnehmerautos locker auf. Ich stelle in der Eröffnungsrunde fest, dass sich im Seminarraum... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑